zum Inhalt springen
Online spenden

Die Aktion

Etwa 125.000 Menschen versorgt die Berliner Tafel monatlich mit Lebensmitteln – ein Drittel davon sind Kinder und Jugendliche! Im Rahmen der Aktivitäten der Berliner Tafel e.V. haben wir immer wieder feststellen müssen, dass mehr und mehr Kinder inzwischen sogar während der Schulzeit hungrig sind. Um hier ein wenig Abhilfe zu schaffen, bieten wir in verschiedenen Schulen in Berlin Frühstücksbeutel an. Für 20 Cent bekommen die Kinder jeweils ein Käsebrot, ein Wurstbrot, Obst sowie ein Getränk. Diese Frühstücksbeutel werden von unseren ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen in unserem Restaurant zubereitet und in den beteiligten Schulen ausgegeben. Die Nachfrage ist groß und die Begeisterung der Kinder ebenfalls! Neun Schulen in Kreuzberg und Schöneberg werden bereits regelmäßig von der Berliner Tafel e.V. beliefert. Zusätzlich versorgt die Berliner Tafel e.V. im Rahmen der tagtäglichen Lebensmittelversorgung weitere 14 Grundschulen in Neukölln, Moabit und Wedding.